Der Primärmarkt bietet die Option, in einem aufmerksamkeitsstarken und transparenten Marktsegment Kapital aufzunehmen und dieses anschließend an der Börse handelbar zu machen. Neben Aktien sind im Primärmarkt Anleihen und Genussscheine gelistet.

Ihr Weg an die Börse

Die Börse Düsseldorf als leistungsstarker Kapitalmarkt in Nordrhein-Westfalen steht Ihnen in allen Fragen des Going Public als Ansprechpartner zur Verfügung.

Speziell für kleine und mittlere Unternehmen haben wir neben dem regulierten Markt im Freiverkehr mit dem Primärmarkt ein eigenes Segment eingerichtet, in dem ein aufmerksamkeitsstarkes Listing von Aktien und Unternehmensanleihen möglich ist.

Für die konkrete Umsetzung verfügen wir über ein Netzwerk von zugelassenen Kapitalmarktpartnern, die Sie mit ihrer ganzen Erfahrung in den verschiedenen Vorbereitungs- und Umsetzungsschritten unterstützen können. Die gelisteten Unternehmen fühlen sich hier aufgrund individueller Beratungsleistungen und gut erreichbarer Ansprechpartner wohl. Schnelle, unbürokratische und kostengünstige Prozesse sind Programm.

Finanzierung über KMU-Anleihen

Der Primärmarkt für Unternehmensanleihen richtet sich an kapitalmarktfähige Unternehmen, die Fremdkapital aufnehmen wollen und grundsätzlich die folgenden Kriterien erfüllen:

  • BaFin-gebilligter Verkaufsprospekt
  • Begleitung durch einen zugelassenen Kapitalmarktpartner
  • Berichts- und Informationsfolgepflichten (Zulassungsdokumente, Halbjahres- und Jahresfinanzberichte, Angaben zur Kapitalstruktur/Verschuldung/Anleihenausgestaltung)
  • Laufzeit einer Anleihe mindestens 3 Jahre
  • Keine reinen Privatanlegerplatzierungen von Unternehmensanleihen
  • Listingvereinbarung mit der Börse

Ablauf einer Emission

Von der strategischen Grundsatzentscheidung im Unternehmen bis zur Handelsaufnahme an der Börse vergehen bei einer Emission am Primärmarkt rund vier bis sechs Monate. Schnelle und flexible Entscheidungen der Börse Düsseldorf sorgen dafür, dass der Emissionsablauf unkompliziert und zügig umgesetzt werden kann.

Vorteile für Unternehmen

  • Einfacher und erprobter Zugang zu privaten und institutionellen Investoren
  • Große Reichweite und einfache Abwicklung über das Börsensystem mit Anschluss an alle Banken
  • Kompetentes Netzwerk von erfahrenen Kapitalmarktpartnern
  • Günstige Konditionen
  • Schnelle und unbürokratische Prozesse sowie gute Erreichbarkeit

Sie interessieren sich für ein Listing und wollen von den Vorteilen profitieren? Nehmen Sie unkompliziert Kontakt zu unseren Kapitalmarktpartnern oder Ansprechpartnern bei der Börse Düsseldorf auf.

Meldungen über aktuelle Listings am Primärmarkt gibt es im Pressebereich, zum Beispiel:
„Upgrade der SynBiotic SE – Europäische Cannabinoid-Plattform neu im Primärmarkt“